Informationen zu Coronaviren (COVID-19). Klicken Sie hier.

Die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für Timhotel oberste Priorität.

Aus diesem Grund informieren wir Sie in dieser Zeit der kollektiven Mobilisierung zur Bekämpfung des COVID-19-Virus darüber, dass alle Timhotel-Einrichtungen bis auf weiteres ihre Türen geschlossen haben.

In Solidarität unter diesen außergewöhnlichen Umständen wenden wir uns mehr denn je strikt an die Anweisungen der Regierung und werden Sie über die Entwicklung der Situation auf dem Laufenden halten.

Kunden, die einen Aufenthalt zwischen dem 01.05.2020 und dem 15.09.2020 über unsere offizielle Website timhotel.com oder direkt bei einem unserer Hotels UND gebucht haben

  1. Wenn Sie einen flexiblen Tarif reserviert haben, können Sie die Reservierung ändern oder stornieren:
    • verwenden Sie dazu die Reservierungsbestätigungs-E-Mail "Ändern - Meine Reservierung stornieren".
    • durch Kontaktaufnahme mit dem Hotel per E-Mail (Kontaktdaten finden Sie in der Buchungsbestätigungs-E-Mail oder auf timhotel.com).
  2. einen nicht flexiblen Tarif gebucht haben, der von einer Gutschrift profitieren kann, die es ihm ermöglicht, seinen Aufenthalt innerhalb der nächsten 18 Monate zu verschieben:
    • durch direkte Kontaktaufnahme mit dem Hotel per E-Mail (Kontaktdaten finden Sie in der Buchungsbestätigungs-E-Mail oder auf timhotel.com).
  3. Kunden, die über ein Reisebüro, eine Online-Buchungsplattform oder einen anderen Drittanbieter-Kanal gebucht haben, werden gebeten, sich bei Fragen zur Unterstützung direkt an die betreffende Buchungsstelle zu wenden.

Der Canal Saint-Martin, authentischer dörflicher Geist

Die Maison de l'architecture, das Hôtel du Nord von Marcel Carné und das Manoir de Paris bilden in weniger als fünf Minuten Entfernung ein Dreieck von Orten, die symbolisch für Paris stehen. Sie bieten ein beispielloses, kostbares Panorama der Vorstellungswelt, die Paris geschmiedet hat. Städtische und filmische Mythen sowie Legenden haben die Geschichte der Hauptstadt geformt: Lassen Sie sich auf die Welt hinter den Kulissen ein! 

Wenn Sie durchatmen wollen, besuchen Sie den Square Villemin, die grüne Lunge des 10. Bezirks, und ruhen Sie sich auf der Terrasse des Café A aus. In den Enfants Perdus erwartet Sie eine sehr renommierte, aber erschwingliche traditionelle Küche. 

An den Uferböschungen des Canal Saint-Martin, die von Sisley und Amélie Poulain unsterblich gemacht wurden, kommen Sie mit dem echten Paris der Pariser in Berührung. Sie täuschen sich nicht und machen hier gern ein Picknick oder eine sonntägliche Radtour. Und wie Sie trinken sie ein Gläschen auf den Terrassen von Chez Prune, Verre volé, Philou oder Bob's Juice Bar oder nehmen dort einen Imbiss. Sie stöbern bei Artazart nach Büchern. An der bunten Fassade von Antoine et Lili genießen sie ein Stückchen Italien und sie amüsieren sich im Kuriositätenkabinett des Comptoir général. Dann reisen sie im Cork and Cavan Pub in das authentische Irland. Und manchmal bieten sie eine zweieinhalbstündige unvergessliche Rundfahrt in guter Gesellschaft auf dem Kanal an. 

Und sobald der Abend kommt, bieten Point Éphémère oder Espace Jemmapes Veranstaltungen, die im kulturellen Leben von Paris einen ebenso guten Ruf genießen wie die im Bataclan oder Grand Rex, die keine zehn Minuten entfernt sind.

Paris | Gare De l'Est & Gare du Nord - Canal Saint MartinSpezialauswahl unserer Hotels


  • Ab 89 Timhotel Paris Gare de l'Est

    In der Nähe des Gare de l'Est und dem Canal St Martin

    Das Viertel in der Umgebung des Ostbahnhofs und des Nordbahnhofs ist ununterbrochen belebt und es ist ein Kinderspiel, per RER, Metro, Bus oder Vélib' die gesamte Hauptstadt zu durchqueren. Das Timhotel Paris Gare de l'Est...

    200m von der Gare de l'Est

  • Ab 69.3 Timhotel Paris Gare du Nord

    Gegenüber dem Bahnhof Gare du Nord

    Das 3-Sterne-Hotel Timhotel Paris Gare du Nord befindet sich in einer herausragenden Lage gegenüber dem Gare du Nord und den Eurostar- bzw. Thalys-Terminals. Unser Hotel liegt 5 Minuten zu Fuß vom Gare de l'Est und 30 Minuten mit...

    Mit Blick auf den Gare du Nord (SNCF, Eurostar, Thalys)