Armeemuseum - Hôtel National des Invalides

Das Hôtel national des Invalides ist ein monumentaler Komplex im 7. Arrondissement von Paris in Frankreich. Es wurde ursprünglich als Krankenhaus und Hospiz für invalide Soldaten gebaut und ist heute eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Paris.

Das Hôtel des Invalides wurde im 17. Jahrhundert auf Befehl von Ludwig XIV. erbaut, um verwundeten und behinderten Soldaten ein Zuhause und eine Pension zu bieten. Das Hauptgebäude ist ein großes Viereck, das von mehreren Innenhöfen, Gärten und Kapellen umgeben ist. Der Komplex umfasst auch mehrere Museen, darunter das Musée de l'Armée, das eine umfangreiche Sammlung von Waffen, Militärkostümen und anderen Objekten aus der Militärgeschichte Frankreichs beherbergt.

Das Hôtel national des Invalides ist auch dafür berühmt, dass es das Grabmal von Napoleon Bonaparte beherbergt. Das Grab befindet sich in einem großen Saal, dem sogenannten Dôme des Invalides, der von einer spektakulären goldenen Kuppel überragt wird. Das Grab ist von mehreren Skulpturen und Ornamenten umgeben und wird ständig von Soldaten der Garde républicaine bewacht.

Das Musée de l'Armée, das einen großen Teil des Hôtel national des Invalides einnimmt, ist eines der größten militärhistorischen Museen der Welt. Es bietet eine chronologische Ausstellung der französischen Militärgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart. Das Museum enthält eine Vielzahl von Objekten wie Rüstungen, Feuerwaffen, Uniformen, Gemälde und Fotografien, die die Entwicklung der Kriegskunst in Frankreich veranschaulichen. Das Museum enthält auch eine Abteilung, die Napoleon Bonaparte gewidmet ist und viele persönliche Gegenstände des Kaisers, wie seine Uniformen, sein Feldzelt und seinen Thron, umfasst.

Der Komplex des Hôtel national des Invalides ist von weitläufigen Gärten umgeben, die im 18. Die Gärten bieten einen herrlichen Blick auf den Invalidendom und die Kapelle sowie auf die umliegenden Gebäude des 7. Arrondissements von Paris. Die Gärten sind außerdem ein beliebter Ort für Spaziergänge für Pariser und Besucher der Stadt.

Armeemuseum - Hôtel National des InvalidesSpezialauswahl unserer Hotels


  • Ab 173 Timhotel Invalides Eiffel

    Hotel mit Innenhof in der Nähe von Les Invalides und dem Eiffelturm

    Entdecken Sie unser elegantes 4-Sterne-Hotel in idealer Lage im schicken 7. Arrondissement, nur einen Steinwurf von Les Invalides und eine kurze Strecke vom majestätischen Eiffelturm und der Champs-de-Mars entfernt. Genießen Sie einen...

    Schickes zentrales Viertel

  • Ab 109 Timhotel Tour Eiffel

    Hotel mit Innenhof zwischen dem Eiffelturm und Les Invalides

    Entdecken Sie unser 3-Sterne-Hotel in idealer Lage im Herzen des 15. Arrondissements von Paris, weniger als 500 Meter vom Eiffelturm, dem Champs de Mars und Les Invalides entfernt. Für Shoppingbegeisterte ist das Einkaufszentrum Beaugrenelle...

    In der Nähe des Eiffelturms und der Quais der Seine

  • Ab 86 Timhotel Paris Gare Montparnasse

    Hotel gegenüber dem Gare Montparnasse in einem lebhaften Viertel

    Entdecken Sie unser 3-Sterne-Hotel im Herzen des lebhaften Viertels Montparnasse, nur 150 m vom Gare Montparnasse entfernt und gegenüber dem majestätischen Tour Montparnasse. Unsere ideale Lage ist sowohl für Geschäftsreisende...

    Gegenüber dem Montparnasse-Turm