Maßnahmen COVID-19: Klicken Sie hier für weitere Details über Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle

Wir müssen uns Organisieren für eine sicherere Welt.

 

Unsere Teams und Hotels haben alle notwendigen Maßnahmen getroffen, um Sie in bestem Zustand willkommen zu heißen:



 

- SICHERHEIT: verstärkte Gesundheitsmaßnahmen >>>

 

- FLEXIBLEN BUCHUNGSRICHTLINIEN : Ändern Sie und stornieren Sie Ihre Buchung kostenlos um 16 Uhr Am Tag Ihrer geplanten Ankunft! >>>

 

HEALTH PASS: Für den Zugang zu den Hotels oder Ihrem Zimmer ist kein Hygieneausweis erforderlich. Nur der Zugang zum Frühstücksraum ist nach Vorlage des Passes möglich. Wenn Sie keine haben, wird Ihnen eine Take-to-Room-Option angeboten


 

Besuchen Sie unsere Website für weitere Informationen und buchen Sie Ihren nächsten Aufenthalt in Paris mit Vertrauen.

 

Museum am Quai Branly

Das 2006 eröffnete Museum des Quai Branly hat sich zur Aufgabe gemacht, alle nicht-westlichen Künste dem Publikum zu präsentieren.

Heute stellt das Museum in seinen Sälen mehr als 3.600 Gegenstände aus Ozeanien, Asien, Afrika und Amerika aus. Diese Gegenstände befanden sich zum Großteil im Musée de l'Homme und im Staatsmuseum der Künste Afrikas und Ozeaniens.

Das Museum stellt sich aus drei Einheiten zusammen, und zwar aus der Musikinstrumentensammlung, der Geschichtssammlungen (Gegenstände in Verbindung mit der Entdeckung und Geschichte der französischen Kolonien) und der Textilsammlungen mit mehr als 25.000 Objekten. Somit besteht eine Sammlung von insgesamt 267.417 Gegenständen.

Der von Jean Nouvel entworfene architektonische Komplex bietet einen modernen Rahmen, der in erster Linie die wunderbaren Ausstellungsstücke zur Geltung bringt. Der Architekt entwarf eine Art langen Steg aus Glas auf Pfahlbauten, auf welchem sich eine üppige Vegetation breit macht.

Diese von Patrick Blanc entworfene Pflanzenwand besteht aus Pflanzen aus China, Japan, den USA und Mitteleuropa.

Museum am Quai BranlySpezialauswahl unserer Hotels


  • Ab 104 Timhotel Invalides Eiffel

    Nahe dem Eiffelturm und Les Invalides. Charming Hotel

    Das Timhotel Invalides Eiffel ist ein romantisches, charmantes Hotel zwischen Eiffelturm und Invalidendom, drei Schritte von den Seine-Quais entfernt in einem schönen, ruhigen und sicheren Viertel. Es ist vor allem Im Stil Louis XVI...

    Mittel-und chic Bereich

  • Ab 94 Timhotel Tour Eiffel

    Zwischen Eiffelturm und Invalidendom, in einer sehr Pariser Viertel

    Zwischen Eiffelturm und Invalidendom im Herzen eines ruhigen und besonders günstig gelegenen Viertel drei Schritte von den Seine-Quais entfernt, ist das Hotel Timhotel Tour Eiffel Ihre Eingangstür für die Besichtigung von allem, was...

    In der Nähe des Eiffelturms, der Ufer der Seine

  • Ab 78 Timhotel Opéra Madeleine

    In einem der lebhaftesten Viertel von Paris, in der Nähe der Oper

    Vom günstig gegenüber der Gare Saint-Lazare und somit wenige Stunden von der Normandie gelegenen Timhotel Opéra Opéra Madeleine aus können Sie alle Vorteile des zentralen Geschäftsviertels und des Bahnhofs...

    Ideal gelegen gegenüber Gare Saint-Lazare