Brücke Pont Neuf

Die Pont-Neuf, ein prachtvolles Zeugnis der königlichen Architektur, zählt ohne Zweifel zu den berühmtesten Brücken von Paris und hat sich ihren Ruf in vielerlei Hinsicht verdient. Die Pont-Neuf stellte den privilegierten Weg vom Palais du Louvre zur Abtei von Saint-Germain-des-Prés im Süden von Paris ("rive gauche") dar.

Ihr Bau erfolgt 1578 unter der Herrschaft Heinrichs III. 1606 wurde sie von Heinrich IV. eingeweiht. In der Mitte der Brücke, die auf die île de la Cité mündet, thront das Reiterdenkmal Heinrichs IV. Die Brücke sorgte für Begeisterung bei der Bevölkerung. Ihre Modernität machte aus ihr schnell einen Versammlungspunkt: Hier hielten sich Theatervorführungen, Messen und Ausstellungen ab. Dank der Bauarbeiten, die ab 1990 durch die Stadt Paris unternommen wurden, hat die Pont-Neuf ihren Glanz von damals wiedergefunden.

Brücke Pont NeufSpezialauswahl unserer Hotels


  • Ab 89 Timhotel Le Louvre

    3-Sterne-Hotel im Zentrum von Paris

    Übernachten Sie in unserem 3-Sterne-Hotel im Zentrum von Paris, das Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis bietet. Weniger als 5 Minuten vom berühmten Louvre-Museum entfernt, öffnet unsere privilegierte Lage die Tür zu einem...

    300 m vom Louvre-Museum entfernt

  • Ab 184 La Lanterne & Spa by Timhotel

    4* Hotel mit Spa und Schwimmbad im Zentrum von Paris

    Entdecken Sie unser 4-Sterne-Boutique-Hotel im Herzen von Paris, im 5. Arrondissement, eine wahre Oase der Eleganz und Entspannung. Nur 5 Minuten von der majestätischen Notre Dame de Paris entfernt, liegt unser Hotel ideal im Quartier Latin....

    Außergewöhnliche Lage

  • Ab 97 Timhotel Palais Royal

    Hotel im Herzen von Paris

    Willkommen in unserem 3-Sterne-Hotel, das im Herzen des 2. Arrondissements von Paris liegt und ein außergewöhnliches Erlebnis in der Stadt des Lichts bietet. Nur wenige Meter von den Gärten des Palais-Royal und den ikonischen...

    Nur einen Katzensprung vom Palais Royal und dem Louvre-Museum entfernt